Hotel Canova Arte e Cultura Hotel Canova Arte e Cultura Hotel Canova Arte e Cultura Hotel Canova Arte e Cultura Hotel Canova Arte e Cultura Hotel Canova Arte e Cultura Hotel Canova Arte e Cultura Hotel Canova Arte e Cultura Hotel Canova Arte e Cultura

Das Hotel Canova ist zweifelsohne inspiriert von den Orten, Künstlern und Ereignissen, die hier und anderswo auf der Welt Geschichte geschrieben haben… Antonio Canova ist für uns Inspiration pur, ein Ausgangspunkt… Der imposante Tempel, das Haus und die wunderschöne Gipsothek, die von der Großartigkeit dieses Künstlers zeugen, sind nur 5 Minuten von unserem Hotel entfernt. Das nahegelegene Asolo, "die Stadt der Hundert Horizonte", wie Giosuè Carducci sie definierte, und Wahlheimat von Eleonora Duse ist eines der Schönsten Dörfer Italiens (it. I borghi più d’Italia). Die Villa Barbaro in Maser, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, ist eines der Meisterwerke von Andrea Palladio, die man hier besichtigen kann. Ebenso sehenswert ist die berühmte Holzbrücke Ponte degli Alpini in Bassano del Grappa. Und zum Schluss sei in dem Jahr des Hundertsten Jahrestags des Ende des Großen Kriegs erwähnt, dass auf dem Berg Monte Grappa und an den Ufern des Flusses Piave an die Ereignisse des Ersten Weltkriegs erinnert wird.

Im Umkreis von nur wenigen Kilometern sind zahlreiche bedeutende Kunst-, Kultur- und Gedenkstätten zu finden, deren Besuch lohnenswert ist.